Ablauf – Wie funktioniert´s

Wenn meine Homepage dein Interesse geweckt hat, kontaktier mich bitte per Mail oder Telefon.

Wichtig fürs erste Gespräch ist die Abklärung des Preises. Dazu ist es wichtig, dass du weißt wie viele Stück du brauchst, zumindest ungefähr und welche Art von Einladung du haben möchtest. Sollen es Klappkarten werden, Fächereinladungen, Pocketfolds, Letterpress oder Lasercut-Einladungen. Auch – ich nenn sie gerne Sonderlinge – sind möglich.

Wenn das Angebot ok ist, machen wir uns einen Termin vor Ort aus, wo du dir ca. 2 Stunden Zeit nimmt (gerne auch mit deinem Zukünftigen), in dieser Zeit arbeiten wir gemeinsam an den Einladungen, im Normalfall könnt ihr den Probedruck gleich mit nach Hause nehmen.

Für den Fall, dass ein persönliches Gespräch nicht möglich ist, schickst du mir genauere Vorstellungen der Einladung per Mail. Nun arbeite ich einige Entwürfe aus, bis einer ok ist. Der wird probegedruckt und verschickt, damit ihr eine Vorstellung bekommt, wie es dann im Endeffekt aussehen wird. Sobald der Probedruck in Ordnung ist, wird die komplette Bestellung gedruckt und nach Bezahlung versendet.

Hinweis: Übermittlung von größeren Datenmengen
Wenn größere Datenmengen übermittelt werden sollen, bitte nicht per Mail sondern über unsere Online-Festplatte: www.mydrive.ch – die Zugangsdaten bekommst du per Mail.

© Copyright 2017 - Hochzeitsgrafik.at